Europäisches Jahr der Jugend 2022
Keine Zukunft ohne Jugend im aktiven Naturschutz ...
... eine Generation übernimmt Verantwortung

8. Sächsischer Naturschutztag – Keine Zukunft ohne Jugend im aktiven Naturschutz

Eine Generation übernimmt Verantwortung

Klimawandel, Artensterben, ökologische und soziale Nachhaltigkeit sind in aller Munde und gehören zu den großen Herausforderungen unserer Zeit. So ist der Schutz der Natur längst kein Randthema mehr und viele junge Menschen drängen auf einen Wandel im Umwelt- und Klimaschutz für eine lebenswerte Zukunft.

Mit dem 8. Sächsischen Naturschutztag wollen wir ein zeitgemäßes Verständnis von Naturschutz im Freistaat Sachsen abbilden, das ökologische und soziale Aspekte vor ökonomische Interessen stellt, um die biologische Vielfalt für heutige und zukünftige Generationen zu erhalten.

Doch was bedeuten die globalen Herausforderungen für den aktiven Naturschutz auf lokaler Ebene? Ist er vor dem Hintergrund „größerer“ Fragen sinnlos geworden oder Teil der Lösung? Junge sächsische Akteurinnen und Akteure erzählen Erfolgsgeschichten, zeigen, wie Naturschutz gelingen kann, und fordern Unterstützung seitens der Politik, um den Naturschutz als gesamtgesellschaftliche Aufgabe zu stärken.


NABU Sachsen

8. Sächsischer Naturschutztag


Veranstaltungsort


Rathaus Markkleeberg – Großer Lindensaal
Rathausplatz 1 in 04416 Markkleeberg
21. Mai 2022 | Beginn 09.30 Uhr


Impressum

NABU-Landesverband Sachsen e. V.
Löbauer Straße 68, 04347 Leipzig
Fon: +49 (0)341 337415-0 | Fax: +49 (0)341 337415-13 | E-Mail: landesverband@NABU-Sachsen.de